Über uns

Delegation der Deutschen Wirtschaft in Nordmazedonien

Unser Büro wurde im Jahr 2000 in Skopje als Vertretung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) gegründet. Anfang 2017 erfolgte ein Upgrade des Büros und es wurde von einer Repräsentanz zu einer Delegation aufgestuft. Der Zuständigkeitsbereich der Delegation der Deutschen Wirtschaft erstreckt sich auf Nordmazedonien, Kosovo und Albanien. Angeschlossen an die Delegation ist die Deutsch-Mazedonische Wirschaftsvereinigung (DMWV), die mit über 202 Mitgliedern einen der größten bilateralen Wirtschaftsverbände in Nordmazedonien darstellt. Die DMWV ist die bilaterale Non-Profit Organisation für die wirtschaftliche Zusammenarbeit zwischen Deutschland und Nordmazedonien.

WER WIR SIND

  • Wir sind Anbieter unterstützender Dienstleistungen gleichermaßen für deutsche wie für mazedonische, albanische und kosovarische Unternehmen.
  • Wir sind Teil des weltweiten Netzes von 130 deutschen Auslandshandelskammern.
  • Wir arbeiten eng mit Verbänden und Kammern in Nordmazedonien, Kosovo und Deutschland – insbesondere der deutschen IHK-Organisation zusammen.

WAS WIR TUN

  • Die Delegation der Deutschen Wirtschaft arbeitet für deutsche, mazedonische und kosovarische Kunden sowie für die DMWV-Mitglieder, um ihnen Geschäfte zu ermöglichen und zu erleichtern.
  • Wir informieren, beraten und unterstützen.
  • Wir betreuen Unternehmen bei allen Fragen rund um Markteinstieg und Marktbearbeitung.
  • Wir entwickeln Netzwerke und bringen Unternehmen zusammen.
  • Wir organisieren Veranstaltungen, um Unternehmen zu informieren und ihnen eine Plattform für Diskussionen und Networking zu bieten.
  • Wir beteiligen uns an Initiativen und Projekten, die die bilateralen Wirtschaftsbeziehungen fördern.
  • Wir vertreten die Interessen der deutschen und lokalen Unternehmen gegenüber Politik und Verwaltung in Deutschland und Nordmazedonien, Kosovo.

WOFÜR WIR STEHEN 

  • Die Delegation der Deutschen Wirtschaft in Nordmazedonien steht für Qualität.
  • Unsere Mitarbeiter sind unser wichtigstes Kapital
  • Wir bieten fachbezogenes Expertenwissen in Kombination mit deutsch-mazedonischer und deutsch-albanischer Sprach- und Kulturkompetenz
  • Wir bieten maßgeschneiderte Betreuung aus einer Hand - von der ersten Information bis zur täglichen Unterstützung bei ihren laufenden Geschäften
  • Der Nutzen für Unternehmen und die Entwicklung der bilateralen Wirtschaftsbeziehungen stehen im Vordergrund und über den Einnahmeinteressen der Delegation

Delegation der Deutschen Wirtschaft in Mazedonien

Unser Büro wurde im Jahr 2000 in Skopje als Vertretung des Deutschen Industrie- und Handelskammertages (DIHK) gegründet. Anfang 2017 erfolgte ein Upgrade des Büros und es wurde von einer Repräsentanz zu einer Delegation aufgestuft. Der Zuständigkeitsbereich der Delegation der Deutschen Wirtschaft erstreckt sich auf Mazedonien, Kosovo und Albanien. 

Mehr lesen

DE International

DEinternational Nordmazedonien Als professionelles Beratungsunternehmen hat sich die DEinternational Mazedonien in beiden Märken etabliert und verfügt über branchenübergreifende Kenntnisse, ein erstklassiges Netzwerk, sowie ein starkes zweisprachiges Team vor Ort.

Mehr lesen

Vertretungen

Die Delegation der Deutschen Wirtschaft in Nordmazedonien vertritt mehrere deutschen Messegesellschaften Wir vertreten die Messen München, Köln und die Spielwaren Messe Nürnberg.

Der Messeplatz Deutschland ist weltweit die Nr. 1 bei der Durchführung internationaler Messen.

Von den global führenden Messen der einzelnen Branchen finden rund zwei Drittel in Deutschland statt.Wichtigster Pluspunkt der deutschen Messen ist ihre Internationalität: Über die Hälfte der Aussteller kommen aus dem Ausland, davon ein Drittel aus Ländern außerhalb Europas.

200 Mitglieder

Wir vertreten die Interessen unserer Mitglieder gegenüber Institutionen und Entscheidungsträgern aus Wirtschaft und Politik. Wir nehmen die Wünsche, Sorgen und Anregungen unserer Mitglieder ernst und bringen sie an entsprechender Stelle zur Sprache.

Mehr lesen

13 Mitarbeiter

Rund 13 Mitarbeiter sind die treibende Kraft der Delegation der Deutschen Wirtschaft in Mazedonien, der Dienstleistungsgesellschaft DEinternational Dooel Skopje und der Deutsch- Mazedonischen Wirtschafsvereinigung. Hier erhalten Sie einen Überblick darüber, wer die Ansprechpersonen der einzelnen Abteilungen sind.

Mehr lesen